Experimentieren verbindet.

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Weiterbildungen

Veranstalter der Weiterbildungen ist die two4science GmbH, Reuterallee 8, 64297 Darmstadt.

Mit Ihrer Anmeldung bestätigen Sie folgenden Bedingungen:

1. Teilnehmen können Personen, die zu der in der Ankündigung aufgeführten Zielgruppe gehören. Eine verbindliche Anmeldung ist notwendig, ein Anspruch auf Teilnahme besteht nicht. two4science setzt für jede Weiterbildung eine Mindest- und eine Höchstteilnehmerzahl fest. Eine in Ausnahmefällen mögliche Überschreitung der Höchstteilnehmerzahl berechtigt nicht zum Preisnachlass.

2. Die Zahlungsabwicklung erfolgt über die Plattform ztix.de der diekulturwirtschaft GmbH. Alle persönlichen Daten wie etwa Namen, Telefon-, Faxnummern oder E-Mail-Adressen, die beim Kaufvorgang abgefragt werden, werden nur zum Zwecke der Abwicklung der Buchung verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Um die Sicherheit der Kreditkarten- und Bankkonto-Daten zu gewährleisten, werden alle Informationen des Buchungsvorganges über das Secure Socket Layer (SSL)-Protokoll geschützt. Dieses Protokoll verschlüsselt alle Daten während der Übertragung im Internet und verhindert, dass außenstehende Dritte die Daten lesen.

3. Die Teilnahmegebühren sind den jeweiligen Programmankündigungen zu entnehmen. Die Gebühren werden bei Anmeldung fällig und können über eine Lastschrift oder über Kreditkarte gezahlt werden. Bei Kreditkartenzahlungen wird eine Gebühr von 2,5 % (inkl. MwSt.) des Kaufpreises erhoben. Im Anschluss an die Buchung erhält der Käufer eine Anmeldebestätigung und eine Rechnung zum Selbstdruck über die entrichteten Teilnahmegebühren. Eine Übertragung der Karte an Dritte ist nicht möglich.

4. Teilnahmegebühren werden erstattet

  • in voller Höhe, wenn eine Weiterbildung z.B. wegen Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl oder anderer Gründe, die two4science verantwortet, abgesagt werden muss
  • in voller Höhe abzgl. einer Bearbeitungsgebühr von 15,- €, wenn die Teilnahme mindestens 30 Tage vor Beginn der Weiterbildung schriftlich (per Post oder Fax) abgesagt wir
  • zu 50 %, wenn die Teilnahme am 5. bis 14. Tag vor Beginn der Weiterbildung schriftlich abgesagt wird.

Der Tag des Veranstaltungsbeginns wird nicht mitgerechnet. Bei späteren Stornierungen erfolgt keine Erstattung der Gebühren.

5. Eventuell ausgeteiltes Lehrmaterial darf ohne Genehmigung durch two4science nicht vervielfältigt werden.

6. Nach Beendigung der Veranstaltung erhält jeder Teilnehmer eine Teilnahmebestätigung (Zertifikat).

7. Sollten einzelne Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein, berührt dies nicht die Wirksamkeit der
 anderen Bestimmungen.

8. Gerichtsstand ist Darmstadt.

Darmstadt, September 2018

 

 

News

 
19.06.19

two4science beim Stadtradeln dabei - denn radeln verbindet

Anfang Mai kam von meiner Kollegin die Frage „wollen wir von two4science beim Stadtradeln Darmstadt mitmachen?“ Ohne zu überlegen sagte ich spontan zu. Für eine gute Sache kann man schon mal in die die Pedale treten.

28.05.19

Warum leuchten Textmarker? Kann man sich an Glühwürmchen verbrennen? Und woraus besteht eigentlich Sonnenschein? Diese und andere Phänomene erforschten neugierige Jungforscher sowie ihre Eltern mittels Vorführ- und Mitmachexperimenten an der Technischen Universität in Darmstadt am 15.12.2018. Jetzt steht die Mitmachvorlesung in vollem Umfang zum Anschauen im Internet bereit.

05.04.19

BoysDay

Pünktlich um 9 Uhr morgens stehen Vincent und Lukas vor der Werkstatttür von two4science. Die beiden haben sich bei uns für den Boys’ Day beworben und werden einen Vormittag lang mit mir an der Entwicklung neuer Experimente arbeiten.

02.04.19

Naturwissenschaften entdecken

Ein Zappelfisch, eine Schaumschlägerei und jede Menge Tintenzauber – ungewöhnliche Experimente mit Alltagsbezug stehen im Mittelpunkt von neuen Unterrichtsmaterialien für das Fach Naturwissenschaften – kurz NaWi – in 5. und 6. Klassen aller Schulformen. two4science hat die kostenlosen Materialien für den Fonds der Chemischen Industrie erstellt.

25.03.19

Umweltdiplom

Über das Gas Kohlenstoffdioxid und seinen Einfluss auf unser Klima ist aktuell viel zu hören. Doch wie genau entsteht das Gas? In welchen Stoffen ist es gebunden? Diesen Fragen gingen zwölf Schülerinnen und Schüler der 4. bis 6. Klasse in der Eberstädter Werkstatt von two4science nach.

 

Krabbler Two4Science